Indien – das Land der Maharadschas

indien
{lang: 'de'}

Diejenigen, die Ihren nächsten Urlaub in Indien planen, die werden in ein faszinierendes Land kommen. Indien, der zweitbevölkerungsreichste Staat der Erde ist eines der beliebtesten Tourismusziele weltweit. Wer Indien bereist, der erlebt aufregende Kultur verbunden mit atemberaubenden Landschaften, die von zahlreichen Hochgebirgen, riesigen Flüssen und weiten ebenen sowie kilometerlangen Stränden geprägt ist. Indien ist ein multiethnisches Land, welches sich aus Draviden, Birmanen, Tibertern und vielen anderen indigenen Stämmen zusammensetzt. Indien, das ist Gastfreundschaft!

Eine der beliebtesten Rundreisen durch Indien ist eine Reise in das goldene Dreieck, mit einem Besuch des Taj Mahal, welches ein „Muss“ für jeden Indienreisenden sein sollte und der Besuch der rosaroten Stadt Jaipur, auch deshalb Pink City genannt.

Beginnen tut man die Reise in Dehli und der Weiterfahrt nach Mandawa, die etwa 265 Kilometer lang ist. Mandawa, gelegen im Bundesstaat Rajasthan, gilt in Indien auch als „offene Kunstgalerie“ aufgrund der vielen Havelis. Die Havelis sind ehemalige Wohn – und Handelshäuser von Kaufleuten und sind prachtvoll bemalt und besitzen reizvolle Innenhöfe. Von Mandawa geht es weiter nach Pink City (Jaipur), wo man mit einem Jeep zu dem Amber Palast gefahren wird, der auf dem Gipfel einer Gebirgskette hoch über Jaipur ragt. Seine Architektur wurde von hinduistischer und muslimischer Kultur geprägt, von der kann man einen tollen Blick über Jaipur und auf den Moata See werfen. Das Fort ist einmalig, von außen mit einer gewältigen Schutzmauer umgeben und innen mit aufwendigen Elfenbeischnitzereien verziert. Die Wandmalereien sind mit winzigen Spiegelstücken versehen, die das Licht in einer faszinierenden Form reflektieren. Nun geht es von Jaipur nach Agra, wo das rote Fort am Ufer des Yamuna liegt. Dieses Fort ist vorwiegend aus rotem Sandstein erbaut von dem Herrscher Mongulherrscher Akbar, sein Nachfolger Shah Jahn ließ dann weißen Marmor einsetzen, als er das Fort erweiterte. Innerhalb des Forts befindet sich eine Vielzahl an Moscheen, es ist einfach nur unvergesslich, dieses Fort zu besuchen. Doch der Höhepunkt Agras ist das Taj Mahal, ein Mausoleum, welches aufgrund tiefster Liebe erbaut wurde.  22 Jahre hat der Bau gedauert und Material und Arbeiter aus ganz Indien wurden eingesetzt. Das Taj Mahal ist atemberaubend und verzaubert einen auf eine unvergessliche Art und Weise. Und dann geht es auch schon wieder zurück nach Delhi, die Stadt, die auch bekannt ist als die „Stadt der sieben Städte“.

In Indien erlebt man aber nicht nur Kultur, meisterhafte Bauwerke, Forts und Traditionen, Indien ist mehr. Indien, das sind Farben, Gewürze und Speisen. Jeder Reisende kommt nicht vorbei an dem Streetfood, welches überall angeboten wird, angefangen von frisch gemachten „Kartoffelbällchen“ bis hin zu Chicken Tikka. Namastee India!

{lang: 'de'}

Verwandte Artikel:

Bauen News

haus-bauen

Haus planen und selber bauen

{lang: ‘de’}ShareWenn man seinen oft langgehegten Traum vom eigenen Haus endlich wahr machen kann, stellt sich zunächst die Frage, ob man selbst ein Haus bauen oder eine Immobilie kaufen möchte. Mit Hilfe eines versierten Maklers ist das passende Objekt meist schnell gefunden, aber immer wird man bei einem Haus, dass man nicht selbst geplant und [...]

photovoltaik-solaranlage

Photovoltaik Solaranlagen – So werden Sie zum Aussteiger

{lang: ‘de’}ShareWir haben es beschlossen: Wir werden zu Aussteigern! Weg vom Atomstrom, hin zu mehr Natürlichkeit lautet die Devise. 80% der Deutschen befürworten den Ausstieg aus der Atomenergie, knapp 8% sind dagegen – irgendwer hat doch tatsächlich immer zu meckern – und gut 12% haben überhaupt keine Meinung zu dem Thema. Dabei ist atomare Energie [...]

Möbel Aktuell

Hutablage

Wandgarderoben mit Hutablage

{lang: ‘de’}ShareEine Wandgarderobe mit Hutablage ist kompakt und passt wirklich in jeden noch so kleinen Flur. Echte Stauraumwunder eben. Eine Hutablage bietet zusätzlich Ablagefläche. Nicht nur für Hüte! Wandgarderoben mit Hutablage vereinen zwei funktionen in einem: Einmal die Hutablage, die extra Stauraum schafft. Zum anderen die integrierte Garderobenleiste, die Platz für Jacken und Mäntel bietet. [...]

Master Bedroom white

Polsterbetten – Worauf Sie achten müssen

{lang: ‘de’}ShareGut gepolstert schläft es sich am besten. Wer gerne richtig kompfortabel schläft, der sollte ein Polsterbett ins Auge fasse. Denn Polsterbetten bieten teils ungeahnten Luxus, den man bei anderen Betten nicht so schnell findet. Wir erklären die wichtigsten Unterschiede zwischen deutschen, bzw. europäischen Polsterbetten und den amerikanischen Betten. Wenn Sie im Internet nach einem [...]

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis
Schöner Wohnen mit Wohnenmagazin.com - Ihr Wohnen Magazin rund ums Wohnen und Einrichten