Indien – das Land der Maharadschas

indien
{lang: 'de'}

Diejenigen, die Ihren nächsten Urlaub in Indien planen, die werden in ein faszinierendes Land kommen. Indien, der zweitbevölkerungsreichste Staat der Erde ist eines der beliebtesten Tourismusziele weltweit. Wer Indien bereist, der erlebt aufregende Kultur verbunden mit atemberaubenden Landschaften, die von zahlreichen Hochgebirgen, riesigen Flüssen und weiten ebenen sowie kilometerlangen Stränden geprägt ist. Indien ist ein multiethnisches Land, welches sich aus Draviden, Birmanen, Tibertern und vielen anderen indigenen Stämmen zusammensetzt. Indien, das ist Gastfreundschaft!

Eine der beliebtesten Rundreisen durch Indien ist eine Reise in das goldene Dreieck, mit einem Besuch des Taj Mahal, welches ein „Muss“ für jeden Indienreisenden sein sollte und der Besuch der rosaroten Stadt Jaipur, auch deshalb Pink City genannt.

Beginnen tut man die Reise in Dehli und der Weiterfahrt nach Mandawa, die etwa 265 Kilometer lang ist. Mandawa, gelegen im Bundesstaat Rajasthan, gilt in Indien auch als „offene Kunstgalerie“ aufgrund der vielen Havelis. Die Havelis sind ehemalige Wohn – und Handelshäuser von Kaufleuten und sind prachtvoll bemalt und besitzen reizvolle Innenhöfe. Von Mandawa geht es weiter nach Pink City (Jaipur), wo man mit einem Jeep zu dem Amber Palast gefahren wird, der auf dem Gipfel einer Gebirgskette hoch über Jaipur ragt. Seine Architektur wurde von hinduistischer und muslimischer Kultur geprägt, von der kann man einen tollen Blick über Jaipur und auf den Moata See werfen. Das Fort ist einmalig, von außen mit einer gewältigen Schutzmauer umgeben und innen mit aufwendigen Elfenbeischnitzereien verziert. Die Wandmalereien sind mit winzigen Spiegelstücken versehen, die das Licht in einer faszinierenden Form reflektieren. Nun geht es von Jaipur nach Agra, wo das rote Fort am Ufer des Yamuna liegt. Dieses Fort ist vorwiegend aus rotem Sandstein erbaut von dem Herrscher Mongulherrscher Akbar, sein Nachfolger Shah Jahn ließ dann weißen Marmor einsetzen, als er das Fort erweiterte. Innerhalb des Forts befindet sich eine Vielzahl an Moscheen, es ist einfach nur unvergesslich, dieses Fort zu besuchen. Doch der Höhepunkt Agras ist das Taj Mahal, ein Mausoleum, welches aufgrund tiefster Liebe erbaut wurde.  22 Jahre hat der Bau gedauert und Material und Arbeiter aus ganz Indien wurden eingesetzt. Das Taj Mahal ist atemberaubend und verzaubert einen auf eine unvergessliche Art und Weise. Und dann geht es auch schon wieder zurück nach Delhi, die Stadt, die auch bekannt ist als die „Stadt der sieben Städte“.

In Indien erlebt man aber nicht nur Kultur, meisterhafte Bauwerke, Forts und Traditionen, Indien ist mehr. Indien, das sind Farben, Gewürze und Speisen. Jeder Reisende kommt nicht vorbei an dem Streetfood, welches überall angeboten wird, angefangen von frisch gemachten „Kartoffelbällchen“ bis hin zu Chicken Tikka. Namastee India!

{lang: 'de'}

Verwandte Artikel:

Bauen News

holzarten

Einheimische Holzarten anstatt Tropenhölzer

{lang: ‘de’}ShareSie liegen absolut im Trend unsere einheimischen Hölzer. Man muss nicht in die Ferne schweifen, um einen super Fußboden zu zaubern. Die einheimischen Holzsorten sind chic und dienen dazu auch noch dem Umweltschutz. Holz ist chic, Holz strahlt Wärme aus, Holz ist pflegeleicht und Holz ist natürlich. Holzfußböden sind modern und das nicht nur, [...]

keller-bauen

Der Keller bei Neubau eines Hauses

{lang: ‘de’}ShareDer Keller ist seit jeher als Stauraum, für Utensilien, die nicht stetig gebraucht werden oder als „Rumpelkammer“ bekannt. Doch dieser kann mehr sein, aber Achtung bei dem Ausbau, denn feuchte Räume bedeutet oft lange und harte Auseinandersetzungen mit Handwerkern und Baugutachtern. Wer seinen Keller als Wohnbereich nutzen moechte, der hat darauf zu achten, dass [...]

Möbel Aktuell

polsterstoffe

Der richtige Polsterstoff macht den Unterschied!

{lang: ‘de’}ShareBei Polsterstoff und Möbelstoff gilt: Der richtige Stoff macht den Unterschied und zeigt, ob ein Sofa, eine Polsterecke oder ein Stuhl auch wirklich ihr Geld wert sind. Denn nicht allzu selten stellt sich das schöne Polsterstoff Microfaser Sofa als reinste Staub- und Putzfalle nach dem Kauf heraus. Insbesondere, wenn Tiere wie haarende Hund und [...]

Polstermoebel_Leder

Polstermöbel aus Leder: Die bessere Wahl?

{lang: ‘de’}SharePolstermöbel aus Leder gelten gemeinhin als wesentlich pflegeleichter und resistenter als das gute alte Stoffsofa. Aber stimmt das auch wirklich? Wir machen den ultimativen Sofa Test: Leder gegen Stoff! Zugegeben. Leder hat durchaus seine Vorzüge, die man im alltäglichen Leben schnell zu schätzen weiss. Krümmel und verkleckerter Ketchup? Kein Problem. Sogar verschütterter Wein lässt [...]

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blogverzeichnis
Schöner Wohnen mit Wohnenmagazin.com - Ihr Wohnen Magazin rund ums Wohnen und Einrichten